Kooperation mit India Trust

 

Mitte Februar besuchte uns Dr. David Pankiraj. Er ist Pfarrer in einer katholischen Gemeinde in der Nähe Pforzheims und engagiert sich sehr stark für das Hilfsprojekt „India Trust – Home for the Children“ in der kleinen südindischen Stadt Sivagangai. India Trust kümmert sich dort um Mädchen, deren familiärer Hintergrund ihnen keinen Zugang zu Bildung und damit zu einer selbstbestimmten Zukunft ermöglicht. Frauen stehen im bitterarmen ländlichen Indien am untersten Ende der sozialen Leiter und sind am schlimmsten von Armut und Vernachlässigung betroffen.

Um diese unwürdigen Lebensbedingungen zu verbessern, hat India Trust in Sivagangai ein Schulheim gebaut. Dort leben inzwischen schon 69 Mädchen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Sie besuchen die nahe gelegene Schule und sollen nach dem Abitur auch auf dem Weg in eine Berufsausbildung unterstützt werden. Dafür ist ein weiteres Gebäude für die älteren Mädchen geplant, in dem sie sich optimal auf ihren Schulabschluss und die Ausbildung danach vorbereiten können.

Dieses Konzept hat SBW überzeugt und so wurde entschieden, dieses Projekt zu unterstützen: Zunächst wird SBW einen Teil der Finanzierungskosten für das neue Gebäude übernehmen. Später ist geplant, zwei Absolventinnen aus Sivagangai nach Deutschland einzuladen, damit sie hier ihre Englischkenntnisse verbessern und die deutsche Kultur kennenlernen können.

Selbstverständlich würden wir uns sehr freuen, wenn sie sich anschließend für ein SBW Berlin Stipendium bewerben, in Deutschland studieren und mit dem hier erlangten Wissen gemeinnützige Projekte wie India Trust in ihrer Heimat unterstützen.