Musik, Projektarbeit und soziales Engagement

Sicherlich hast du dich schon einmal gefragt, was machen eigentlich einstige internationale SBW Berlin Stipendiaten, nachdem sie das Stipendienprogramm absolviert haben und in ihre Heimatländer zurückgekehrt sind. Was passiert dann überhaupt mit den sozialen Projekten? Arbeiten die Absolventen dann auch weiterhin an ihnen? Gibt es Unterschiede zwischen der Projektarbeit in den Heimatländern der Absolventen und

Kostenlose Bildungsunterstützung in Gabrovo

In Gabrovo, Bulgarien,hat vor Kurzem ein neues Ausbildungszentrum seine Türen geöffnet, um Schülern kostenfreie Bildungsunterstützung anzubieten. Neben dem regulären Schulunterricht erhalten Schüler hier die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in Deutsch und Mathematik zu vertiefen. Das Ausbildungszentrum bietet zweimal pro Woche kostenlose Deutschkurse an, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Darüber hinaus

Erstes SBW Berlin Absolventen und Stipendiaten Treffen

Letzte Woche fand ein bemerkenswertes Zoom-Treffen statt, bei dem SBW Berlin Absolventen und SBW Berlin Stipendiaten zusammenkamen, um über ihre Projekte zu sprechen. Viele der Stipendiaten haben erfolgreich ihre Projekte in ihre Heimatländer übertragen und dabei Freude und Zufriedenheit erfahren. Trotz der Herausforderungen bleiben sie motiviert, soziale Projekte voranzutreiben, sei es in Deutschland oder in

Interview mit Octavian

Das Interview mit Octavian gibt Einblicke in seine Erfahrungen und Zukunftspläne, während er sich an seine neue Rolle an der Bethania Technical Secondary School (BTSS) anpasst und über seine Stipendienreise reflektiert. Octavian spricht über seine Zukunftspläne, abgeschlossene Projekte, Herausforderungen und mehr. Darüber hinaus erwähnt er sein Engagement in wohltätigen Aktivitäten und skizziert seine persönlichen und

Workshop „Projektbericht“

Am 22. Januar 2024 erhielten wir bereits einen ersten Einblick in die sozialen Projekte von Vasylysa und George, als sie kurz ihre Erfolge teilten. Doch es wurde noch inspirierender: Am 24. Januar 2024 erlebten wir die beiden Stipendiaten in einem vertiefenden Workshop. Neben der Präsentation ihrer vergangenen Erfolge sprachen sie auch über ihre ambitionierten Ziele

Round Table Diskussion “Objectives & Key Results”

Unsere heutige Round Table Diskussion beschäftigte sich mit dem Thema OKRs (Objectives & Key Results). Das ist eine Methode zur Entwicklung von Projektzielen, die viele Organisationen anwenden, um nicht nur Team Work zu verbessern, sondern auch klare Ziele zu definieren, die messbare Ergebnisse zur Folge haben. Deshalb schaffen OKRs auch Strukturen. Außerdem motivieren sie die

Der Bau geht weiter

In diesem Video könnt ihr die Fortschritte des Ausbaus des Dachgeschosses erkennen. Dort entstehen die neuen Büroräume der SBW Berlin, in denen wir zukünftig mit den Stipendiaten über deren Projekte sprechen und unsere Bemühungen, unseren Networking Kreis zu erweitern, fortsetzen. Folgt uns gerne auf unseren sozialen Medien Plattformen, um den Stand des Bauprojektes zu erfahren.

Sprachkreis

Am 11. August fand unser erster Sprachkreis statt. Wir trafen uns in den Räumlichkeiten der SBW Berlin, um unsere Deutschkenntnisse aufzufrischen oder mit dem Deutsch lernen zu beginnen. Wir lernten, wie man sich vorstellt und über Hobbies spricht. Außerdem sammelten wir zusammen ein paar nützliche Redewendungen für den Alltag und übten Aussprache und Buchstabieren. Einige

Nach oben